Zur Startseite zur?ck


Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Zum Inhalt der Seite | zur Hauptnavigaton | zur Subnavigation | Toolbar/Disclaimer | Den Inhalt der Website durchsuchen | Zur Fusszeile | Zum Seitenanfang

Hinweise zur Sprungnavigation


?ber folgende Tastenkominationen im gelangen Sie zu den Hauptrubriken oder haben folgende Optionen:
Liste mit den Tastaturk?rzeln

Willkommen auf der Website der Gemeinde Kaiserstuhl



Home | 
 
 


Inhalt der Seite

Carsharing-Angebot am Bahnhof Kaiserstuhl

Die wachsende Bevölkerung Kaiserstuhls führt auch zu einer steigenden Anzahl von Motorfahrzeugen, was unser verfügbares Parkplatzangebot regelmässig an seine Grenzen bringt und in Wartelisten für öffentliche Parkplätze resultiert. Gleichzeitig verfügt Kaiserstuhl über attraktive Verbindungen des Öffentlichen Verkehrs, welche für manche Einwohner eine gute Alternative darstellen und die Benützung eines Motorfahrzeugs auf seltene Fälle beschränken könnten.

Zur Förderung neuer und energieeffizienter Mobilitätskonzepte hat der Stadtrat beschlossen, der Bevölkerung von Kaiserstuhl und Umgebung zusätzlich ein Carsharing zu ermöglichen. Dazu wird ab Anfang März ein Parkplatz am Bahnhof markiert und als Standplatz für ein Fahrzeug ausgeschieden, welches der Allgemeinheit gegen eine Nutzungsgebühr zur Verfügung steht. Das neue Angebot beruht auf der Sharing-Plattform „Sharoo“, welche jedem Inhaber eines Führerausweises ermöglicht, angebotene Fahrzeuge im Privatbesitz per App und ohne Schlüsselübergabe zu mieten. Die Verwendung von Sharoo ermöglicht es Kaiserstuhl, auf eigene Investitionen und Umsatzgarantien zu verzichten. Die schweizweiten Angebote und alle Details finden Sie unter www.sharoo.com. Testen Sie mit uns den Einstieg in die Sharing-Zukunft.

Dokument Richtlinien_Carsharing.pdf (pdf, 60.3 kB)


Datum der Neuigkeit 9. März 2018
Druck Version
PDF