http://www.kaiserstuhl.ch/de/aktuelles/aktuellesinformationen/welcome.php?action=showinfo&info_id=759005
21.09.2019 18:21:59


Aufhebung Feuerverbot

Die tieferen Temperaturen und Niederschläge der letzten Tage haben zu einer weiteren Entspannung der Waldbrandgefahr auf dem Gebiet des Kantons Aargau geführt (neu Gefahrenstufe 2 von 5). Auch im Bezirk Zurzach hat sich die Lage entspannt, so dass auch hier die Waldbrandgefahr von Stufe 3 auf Stufe 2 gesenkt werden konnte.

Somit ist in allen 22 Gemeinden des Bezirks Zurzach, in Mandach und in Schwaderloch ab sofort das Feuerverbot in Wäldern und an Waldrändern aufgehoben. Es sind somit sämtliche ausserordentlichen Feuerverbote wieder ausser Kraft. Weiterhin sind folgende Vorsichtsmassnahmen einzuhalten: • Keine brennenden Raucherwaren und Zündhölzer wegwerfen. • Feuer nie unbeaufsichtigt lassen und bei starkem Wind und/oder Funkenflug sofort löschen.

Wir danken der Bevölkerung für das gezeigte Verständnis und die disziplinierte Einhaltung der angeordneten Massnahmen. Durch weiterhin verantwortungsbewusstes Verhalten können Sie einen wichtigen Beitrag dazu leisten, Brände zu vermeiden.


Dokument Feuerverbot_Aufhebung.pdf (pdf, 305.1 kB)


Datum der Neuigkeit 30. Aug. 2019
  zur Übersicht