Willkommen auf der Website der Gemeinde Kaiserstuhl



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Gemeinde Kaiserstuhl

Peter J. Richner und Hedwig Richner Fonds

Adresse: Alte Dorfstrasse 1, 5332 Rekingen


Der heutige Peter J. Richner und Hedwig Richner Fonds wurde 1964 errichtet und seither mit Zuwendungen der Familie geäufnet. Er soll deren besondere Beziehung über die Generationen hinweg zur Stadt Kaiserstuhl zum Ausdruck bringen.

Der Stiftungszweck ermöglicht, die Mittel auf Antrag wie folgt zu verwenden:
  • Förderung des kulturellen Lebens in der Stadt Kaiserstuhl, insbesondere in den Bereichen Musik, Gesang, Theater, Vorträge, Bibliothek etc.
  • Massnahmen zur Erhaltung des historischen Stadtcharakters, zur Attraktivitäts¬stei¬ge¬rung der Stadt Kaiserstuhl und zur Förderung der Wohnqualität
  • Finanzielle Beihilfen in Einzelfällen zur Erleichterung der beruflichen Ausbildung für Kaiserstuhler Schüler beim Vorliegen besonders prekärer Verhältnisse, namentlich dort, wo die staatlichen Stipendien nicht ausreichen.

Dabei wird festgehalten, dass keine Rechtsansprüche von Begünstigten gegen die Stadt Kaiserstuhl auf Vergabung aus dem Fonds bestehen.

Gesuche an den Peter J. Richner und Hedwig Richner Fonds sind schriftlich unter Beilage eines entsprechenden Budgets an die Fondskommission Peter J. Richner und Hedwig Richner Fonds, Alte Dorfstrasse 1, 5332 Rekingen, oder per Mail an kaiserstuhl@verwaltung2000.ch zu richten.




zur Übersicht

  • Druck Version
  • PDF